logo
logo
?>
AromaLifestyle

Sommerfrische – wann immer Dir danach ist

Sommerfrische – wann immer Dir danach ist

Denken wir an den Duft von Zitronen, denken wir meist sofort an Urlaub im Süden Italiens. Amalfi, Positano, Capri oder auch Sizilien, denn dort sind Zitronen allgegenwärtig. Genauso natürlich auch in anderen Ländern entlang des Mittelmeeres, aber meine persönliche Zitronen-Erinnerung ist ganz eng mit jenen Italien-Sommern verknüpft.

Wir widmen uns heute ganz ausführlich diesen kraftvollen Zitrusfrüchten und ich werde Dir all mein Wissen über dieses wundervolle Öl offenbaren.

Zitronige Komplizenschaft

Für je ein Kilogramm des spritzig-frischen ätherischen Öls der Zitrone, werden die Schalen von 3.000 Zitronen kaltgepresst. Deswegen duftet Zitronenöl auch nicht einfach sauer wie das Fruchtfleisch, sondern so herrlich frisch, sauber und belebend. Luft ist das Element, dem Zitronen zugeordnet werden. Klar eigentlich, wenn man einmal selbst erlebt hat, wie inspirierend und regelrecht erweckend Zitronen wirken. So wird diese Zuordnung schnell schlüssig und greifbar. Alles luftige, leichte, spielerische, bewegende und kreative Tun erhält durch den unverwechselbaren Duft spürbare Unterstützung. Wassermänner und Zwillingen fühlen sich dem Zitronenöl oft besonders verbunden und mögen es meist ziemlich gerne. Wobei – ehrlicherweise muss ich hier erwähnen, dass ich noch nie jemanden getroffen habe, der Zitronenöl nicht gemocht hätte.

In der Chakrenlehre ist es das Solarplexus-Chakra, das besonders mit der Zitrone in Resonanz geht. Gelb ist die Farbe, die hier verbindet, genauso auch die Themen Vitalität, Stimmungen, Lebensfreude und Gefühlswelten. Dort sitzt auch unser persönliches Kraftzentrum und wir alle wissen aus Erfahrung, wie wichtig „unsere Mitte“ für unsere Balance ist. Vielleicht magst Du in diesem Zusammenhand auch meinen Artikel Machen Zitrusöle glücklich? lesen.

Das Öl der Klarheit

Zitronenöl besitzt die wundervolle Eigenschaft ganz fix Deine Stimmung zu verbessern. Es bringt Dich schnell wieder in die Freude Deines Seins, gibt Dir Leichtigkeit zurück und erhöht spürbar Deine Energie. Herzensfreude und Klarheit in Deinem Denken und Fühlen stellen sich ein. Zitrone vervielfacht Dein äußeres und inneres Strahlen und das macht Dich auch für Deine Mitmenschen unwiderstehlich. Freude und Offenheit ziehen Freude und offene Herzen an. So entwickeln sich echte Herzbegegnungen.

Die hellgelbe, strahlende Energie erfrischt Deinen müden Geist und belebt den gesamten Organismus mit frischer Energie. Dein Bewusstsein für Spiritualität und Meditation wird sanft erhöht und intensiviert. Gleichzeitig schenkt die die Zitrone einen präzisen Fokus und lässt Dich auch kleineren Details im Blick behalten. Deswegen ist die Zitrone ein so wunderbar geeigneter Begleiter für Kopf- und Denkarbeit. Die reinigende und klärende Wirkung macht den Kopf frei, stärkt die Konzentration und lässt klar erkennen, wo noch gewisse Blockaden oder Glaubenssätze den Fluss behindern. Zitronenöl liefert wertvolle Hinweise in eben diese Richtung.

Wo limitierst Du Dich noch selbst?
Wo stehst Du Dir selbst im Wege?

Dein Körper liebt Zitronenöl

Die Zitrone unterstützt Dich ebenso kraftvoll bei allen physischen Reinigungsprozessen. Es ist durchaus sinnvoll sich ihre enorme Reinigungskraft auch auf der körperlichen Ebene zunutze zu machen. Ob Detoxkur, Fastenzeit, Gewichtsreduktion oder Clean Eating – all diese Prozesse profitieren total super von der Zitronenpower. Unsere gesamte Vitalität lässt sich durch ein paar Tropfen Zitronenöl pushen und in andere Bahnen lenken. Dein Lymphsystem liebt Zitrone ebenso sehr wie Dein Immunsystem und auch während einer Petrochemischen Reinigung ist sie unverzichtbar.

Wenn Du gerne das Zitronenöl aus der Pluslinie in Deinem Wasser genießt, dann achte hierbei bitte auch auf den Ausgleich. Es ist wichtig, dass die, durch die Zitrone gelösten Stoffe aus Deinem Organismus ausgeleitet werden. Ansonsten reagiert manchmal die Haut etwas zickig und es kann zu Unreinheiten kommen. Deshalb ist bei der inneren Anwendung die Zitrone-Pfefferminze-Kombination unschlagbar.

Tipp: Starte beschwingt und voller Power in den Tag
Hierfür gibst Du entweder ein paar Tropfen Zitrone in Deinen Diffuser, inhalierst über Deine Handflächen oder gibst Du 1-2 Tropfen auf Deine Fußsohlen. Gerade die Fußsohlen eigenen sich prima für die tägliche Anwendung mit ätherischen Ölen. Da Zitrone photosenitive Eigenschaften besitzt, sollte man nach der Anwendung 48 Stunden diese Hautstellen vor Sonne schützen. Ein Grund mehr also, sich hierbei (zumindest in den Sommermonaten) für die Fußsohlen zu entscheiden.

Zitronenöl zählt weltweit zu den beliebtesten Ölen und ist auch dadurch für den Einsatz in Büros und Geschäftsräumen prädestiniert. Wie bereits erwähnt, ich habe noch niemanden getroffen, der Zitronenöl nicht mochte. Im Gegenteil, auch Mitarbeiter und Kollegen profitieren von der klärenden und belebenden Wirkung.

Praktische Anwendungstipps im Haushalt

  • Kaugummi, Öl, Kleberrückstände? Kein Problem mit ein paar Tropfen des Allround-Fleckentferners
  • als Kalklöser im Bad und in der Küche verwenden
  • Salatdressings und Marinanden mit Zitroneplus verfeinern
  • Ingwerwasser mit Zitroneplus anreichern
  • Backen mit Zitroneplus

Zitrone ist eines der 12 Öle, die im Starterset PREMIUM enthaltenen sind. Diese werde ich Dir in der nächsten Zeit nach und nach ausführlich vorstellen.

Bleib frisch und munter,

Deine Evelyn

PS: Alle Öle, die ich hier vorstelle, findest Du in herausragender Qualität bei Young Living. Wenn Du neugierig auf die Produkte bist und sie gerne kennenlernen möchtest, dann benötigst Du meine ID für eine Bestellung. Diese lautet: 10146929. Hier erkläre ich Dir alles ganz genau.

Facebooktwittergoogle_pluspinterest

Leave A Comment